Zweiter „New Talents“-Förderpreisträger ist Tristan Ulysses Hutgens. 

Zweiter „New Talents“-Förderpreisträger ist Tristan Ulysses Hutgens. 

Über zwei Wochenenden, ab Samstag den 01.08.2020, präsentiert der zwischen Düsseldorf, Paris und Meerbusch lebende Künstler, Tristan Ulysses Hutgens, in einer Open-Studio-Atmosphäre seine ausgewählten Arbeiten aus dem Bereich Skulptur und Fotografie. Der 26-Jährige studierte bei den Professoren Didier Vermeiren und Koenraad Dedobbeleer an der Kunstakademie Düsseldorf, die er im Februar diesen Jahres mit dem Meisterschülertitel und dem Akademiebrief abschloss.

In der einstimmigen Entscheidung der Jury überzeugte der Nachwuchskünstler dank seiner Reduktion der Werkstoffe und der damit einhergehenden Farbigkeit, als auch der kontemplativen Stille der Form. Der serielle Ansatz seiner bildhauerischen Prozesse vervollständigt sein Interesse an den organischen Materialien.

Der seit 2019 verliehene Förderpreis „New Talents“ würdigt mit einer Präsentation und einem Preisgeld hoffnungsvolle Talente aus den Meisterklassen der Kunstakademien.

Tristan Ulysses Hutgens
New Talents 2020
Open Studio @ Neue Galerie Gladbeck
Sa. & So. 1.8.-2.8. & 8.8.-9.8.2020, jeweils 15-20 Uhr und nach Vereinbarung

Liebe Besucherinnen und Besucher, auch bei uns gilt die Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in der ab dem 20. Juni 2020 gültigen Fassung. Aufgrund der damit einhergehenden aktuellen Veranstaltungsvorschriften bitten wir alle Besucherinnen und Besucher eigene Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und einen Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Besucherinnen und Besuchern einzuhalten. Vielen Dank.