Neuerscheinung

„In einer Ausstellung wie jetzt in der Neuen Galerie Gladbeck begegnen die fotografierten Räume den realen Räumen. Letztere sind nicht nur neutrale Container für autonome Arbeiten, sondern gehen Beziehungen mit ihnen ein. Formal und inhaltlich können solche Korrespondenzen zufällig sein und allein von der individuellen Wahrnehmung und Einbildungskraft abhängen. Bei einer Künstlerin wie Candida Höfer jedoch, die ihre ganze Aufmerksamkeit den vielfältigen Potenzialen und Aussagen von Räumen unterschiedlicher Art widmet, ist das Verhältnis von Bild und Ausstellungsort ein bewusst gestaltetes.“ [Julian Heynen]

Die Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung
»Candida Höfer. Libraries: The Return«, Neue Galerie Gladbeck, 2020.
Mit Texten von Jinhee Choi, Rainer Weichelt und Julian Heynen.
Ermöglicht durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.

HERAUSGEBER: Gerd Weggel und Kasia Lorenc für den Verein der Freunde & Förderer der Neuen Galerie Gladbeck e.V.
SPRACHE: Deutsch
ISBN: 978-3-86206-833-3
SEITEN: 48
FORMAT: 22 × 27,5 cm
EINBAND: Softcover
GRAFISCHE GESTALTUNG: Sichtvermerk, Stefan Claudius, Kathrin Roussel
Erschienen im Verlag Kettler, Dortmund
www.verlag-kettler.de