Neuerscheinung

„In einer Ausstellung wie jetzt in der Neuen Galerie Gladbeck begegnen die fotografierten Räume den realen Räumen. Letztere sind nicht nur neutrale Container für autonome Arbeiten, sondern gehen Beziehungen mit ihnen ein. Formal und inhaltlich können solche Korrespondenzen zufällig sein und allein von der individuellen Wahrnehmung und Einbildungskraft abhängen. Bei einer Künstlerin wie Candida Höfer jedoch, die ihre ganze Aufmerksamkeit den vielfältigen Potenzialen und Aussagen von Räumen unterschiedlicher Art widmet, ist das Verhältnis von Bild und Ausstellungsort ein bewusst gestaltetes.“ [Julian Heynen]

Die Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung
»Candida Höfer. Libraries: The Return«, Neue Galerie Gladbeck, 2020.
Mit Texten von Jinhee Choi, Rainer Weichelt und Julian Heynen.
Ermöglicht durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.

HERAUSGEBER: Gerd Weggel und Kasia Lorenc für den Verein der Freunde & Förderer der Neuen Galerie Gladbeck e.V.
SPRACHE: Deutsch
ISBN: 978-3-86206-833-3
SEITEN: 48
FORMAT: 22 × 27,5 cm
EINBAND: Softcover
GRAFISCHE GESTALTUNG: Sichtvermerk, Stefan Claudius, Kathrin Roussel
Erschienen im Verlag Kettler, Dortmund
www.verlag-kettler.de

Vorzugspreis bei Abholung in der Neuen Galerie Gladbeck: 12,00 Euro

Liebe Besucherinnen und Besucher, auch bei uns gilt die Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in der ab dem 14. Oktober 2020 gültigen Fassung. Aufgrund der damit einhergehenden aktuellen Veranstaltungsvorschriften bitten wir unsere Besucherinnen und Besucher eine eigene Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Besucherinnen und Besuchern einzuhalten. Eine Anmeldung Ihres Besuches ist nicht notwendig.

Candida Höfer
Libraries: The Return
bis zum 30.10.2020
Neue Galerie Gladbeck
Öffnungszeiten: mittwochs – sonntags, 15:00 – 20:00 Uhr